4.03.2021: Etude sur l'impact environnemental des emballages / Studie über den Impakt von Verpackungen auf die Umwelt

Le but d'EuCAN (Réseau pour un Concept Européen d'Accessibilité) consiste à promouvoir la "conception pour tout un chacun", plus connue comme "Design for All" ou "Universal Design" sur le plan international. La nouvelle publication porte sur l'impact environnemental des emballages et, en référence aux publications ECA antérieures, nous recommandons l'utilisation des 7 facteurs interdépendants de succès pour la mise en oeuvre du Design pour Tous pour traiter le sujet.

L'étude que nous présentons ici est à considérer comme document de base qui sera encore complété par des exemples de bonnes pratiques fournis par les membres du réseau EuCAN.

Lien vers la version anglaise / Lien vers la version espagnole

 

Das Ziel von EuCAN (Netzwerk für ein Europäisches Konzept für Zugänglichkeit) ist die Förderung der "Gestaltung für jeden Einzelnen" welches auf internationaler Ebene besser bekannt ist unter der Bezeichnung "Design for All" oder "Universal Design". Die neue Veröffentlichung beschäftigt sich mit dem Impakt von Verpackungen auf die Umwelt und, mit Blick auf frühere ECA Publikationen, möchen wir für die Behandlung des Themas die Benutzung der 7 Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von Design für Alle anregen.

Die hier vorgestellte Studie ist als Basisdokument zu verstehen, welches noch durch Best-Practice-Beispiele vonseiten der EuCAN-Mitglieder vervollständigt wird.

Link zur englischen Version / Link zur spanischen Version

d4a Influence from outside

Since the early 1990ties, Luxembourg could benefit from the know-how of several organisations, of which the most important were or still are:

 

EuCAN - the European Concept for Accessibility Network

 

 

 

Design for All Foundation

 

 

 NeumannConsult - Stadt- und Regionalentwicklung /Design für Alle